Info-Workshops für Mensch und Hund

Mit Kleintier-Osteopathin Ute Kammerer

Tiermedizin mit Kompetenz und Herz – das ist für uns Leitlinie und gelebte Motivation. Und wir finden, verantwortungsvolle Medizin beginnt schon in der Prävention: Beschwerden und Erkrankungen vorzubeugen ist ein genauso wesentlicher Teil der Tiermedizin, wie die Therapie und Nachsorge.

Deshalb haben wir Wissen und Praxiserfahrung gebündelt und gestalten ab 2022 eine Serie von Info-Workshops für Tierhalter*innen und ihre Hunde, in denen Kleintier-Osteopathin Ute Kammerer ihre Kenntnisse, Anleitung und Insider-Tipps in kompaktem Format an interessierte Workshop-Teilnehmer weitergibt und Praxiskenntnisse vermittelt.

Das Workshop-Angebot richtet sich grundsätzlich an alle Hundebesitzer, die nachhaltiges Wissen zum Tier erlangen oder vertiefen möchten und erfordert keine speziellen Vorkenntnisse. Dauer und Teilnehmerzahl sowie die erforderliche Anwesenheit des Hundes entnehmen Sie bitte der jeweiligen Kursbeschreibung.

Wir bitten Sie zudem sicherzustellen, dass Ihr Hund bei Teilnahme am Workshop sozial verträglich ist und keine ansteckenden Krankheiten hat. Hündinnen können im Zeitraum ihrer Läufigkeit leider nicht teilnehmen.

Teilnahmegebühr: Das Angebot soll Hundebesitzern wichtige Alltagstipps für ein gesundes Leben mit Hund an die Hand geben und erzielt keinen Gewinn für die Kleintierklinik.

Zur Deckung der Material- und Aufwandskosten wird je Workshop eine Teilnahmegebühr von 15€ p.P. veranschlagt, von denen 50% Tom’s Hundehilfe e.V. zugutekommen.

» Toms Hundewelt

Kursangebote 2022